Profil

Ausbildung und Berufsweg:

Universitäre Ausbildung:
1984-1989: Staatliche Universität in Kiew / Ukraine
Studienrichtung: russische Sprache und Literatur mit Abschlussdiplom 2.Studienrichtung, Wahlfach: ukrainische Sprache und Literatur
Universitätslehrgang: deutsche Sprache

Nostrifizierung:
1997:  Leopold-Franzens-Universität Innsbruck / Österreich 
Österreichischer akademischer Grad: Magistra der Philosophie

Weiterbildung:

2008: Aufbaukurs Behörden- und Gerichtsdolmetschen
der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IUED)

2008 - 2009: Zertifikatslehrgang Behörden- und Gerichtsdolmetschen
der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IUED)

2010: Weiterbildungskurs Dolmetschen im Spital
der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IUED)
mit Unterstützung der Schweizerischen Akademie
der Medizinischen Wissenschaften (SAMW)

Berufspraxis:

1989-1993:  Lehrerin für russische Sprache und Literatur
Gymnasium Nr. 75 in Kiew / Ukraine

1993-1996:  Vertriebssekretärin
in deutsch-ukrainischem Handelsunternehmen
Autoteile-Kiew GmbH in Kiew / Ukraine

1996-2007:  Kaufmännische Sachbearbeiterin
Zlattinger Präzisionsteile GmbH in Fußach / Österreich

Seit 2003 - laufend
Kursleiterin Russisch-Kurse Bildungscenter der AK Vorarlberg
Wirtschafts-, Amts- und Gerichts-Dolmetscherin

2008: Erwerb der Gewerbebewilligung zur Ausübung der selbständigen Tätigkeit als Übersetzerin, Dolmetscherin und Sprachlehrerin.